Narben

Damit eine Narbe ungestört verheilen kann und sich keine unschönen Wulste bilden, ist es wichtig, dass Sie in der Anfangszeit einige Regeln beachten!!

Do`s

  • Narbe 4x täglich massieren und die geschlossenen Wunde fetten bzw eincremen
  • ev Narbenpflaster verwenden
  • bei übermäßiger Rötung, Ausfluss oder Ähnlichem den Arzt kontaktieren
  • Narbenpflegeprodukte verwenden (zB Fettcreme, Silikongel) zum Hautschutz

 

Dont`s

  • 3 Wochen keine Vollbäder und 6 Wochen keine Sauna
  • keine scheuernde Kleidung auf der Narbe tragen
  • nicht an der Narbe kratzen
  • Narbe nicht der Kälte aussetzten
  • 2 Wochen keine übermäßigen Dehnungen
  • 6 Monate keine direkte Sonneneinstrahlung, danach nur mit Sunblocker

narbe2

 

 

 

Autor: sportphysioelke

Physiotherapeutin, Sportphysiotherapeut, Triathletin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s